Relax Gaming gibt Zusammenarbeit mit SoftSwiss bekannt

Relax Gaming gibt Zusammenarbeit mit SoftSwiss bekannt

Relax Gaming hat bekannt gegeben, seine Inhalte fortan über SoftSwiss verfügbar zu machen. Damit wird die Plattform von SoftSwiss um Spiele wie Money Train und Temple Tumble erweitert. Außerdem sind weitere Titel von Relax und seiner Silver Bullet Plattform zu finden.

Über Relax Gaming

Die Relax Gaming Group wurde 2010 in Malta mit der Vision gegründet, die Grenzen des Glücksspiels durch moderne und innovative Technologien zu erweitern. Seit seiner Gründung hat Relax Gaming sein Angebot auf verschiedene Produktsparten ausgeweitet und zählt damit zu den wichtigsten Anbietern in Europa. Der Spielhersteller verfügt über Lizenzen aus mehreren europäischen Ländern, um eine breite Marktabdeckung für seine Kunden und Produkte zu gewährleisten. Die Präsenz in regulierten Märkten ist eine Schlüsselstrategie von Relax Gaming. Zu den Lizenzen gehören beispielsweise Alderney, Malta, Großbritannien und Rumänien.

Die Spiel- und Software-Lösungen von Relax Gaming stehen ausschließlich anderen Unternehmen zur Verfügung, nicht direkt dem Endkunden. So hat sich die Firma als B2B-Anbieter auf dem iGaming-Markt etabliert. Im Portfolio sind derzeit Poker, Bingo und Casinospiele zu finden. Innerhalb seines Casinos betreibt Relax die interne Spieleentwicklung und bietet ausgewählten Spielestudios über die Silver Bullet-Plattform Zugang zu seinem Vertriebsnetz. Relax Gaming hat es sich zur Aufgabe gemacht, immer den Trends der Branche zu folgen und mit neuen innovativen Technologien voranzuschreiten.

Immer bestrebt nach Wachstum

Mit der jüngsten Zusammenarbeit baut Relax Gaming sein Netzwerk an Studio-Partnern weiter aus. Die Auswahl der Unternehmen, mit denen sie zusammenarbeiten, ist sehr vielfältig und umfasst allein im letzten Jahr über 20 Studios. Betreiber, die mit der Marke zusammenarbeiten, können auf einfache Weise auf einen großen Katalog von Inhalten zugreifen.

Durch diese und weitere Partnerschaften konnte das Unternehmen sich einen guten Ruf als Entwickler von Casino-Software im hart umkämpften iGaming-Markt erarbeiten und so seine Online-Casino-Plattformen aufbauen. Die vielen Lizenzen, die Relax Gaming von zahlreichen Glücksspielbehörden Europas erhalten hat, tun ihr übriges, um es als beachteten Player zu festigen.

Das bietet SoftSwiss

SoftSwiss ist für seine White-Label-Casinos bekannt. Darüber hinaus bietet es auch schlüsselfertige Casino-Lösungen sowie auch Bitcoin Casinos. In seinem Portfolio werden über 4000 Casinospiele verwaltet, darunter auch von namhaften Entwicklern wie Evolution Gaming, Pragmatic Play, NetEnt, Microgaming, Betsoft, Endorphina, EGT und mehr. Mit der Zusammenarbeit mit Relax Gaming kommt nun also ein weiterer Hersteller hinzu, dessen Spiele dann den vielen Kunden von SoftSwiss zur Verfügung stehen.

Daniel Eskola, CEO von Relax Gaming, kommentierte die Markteinführung mit den Worten: „Die Effizienz, Qualität und Präzision von SoftSwiss haben das Unternehmen zu einer idealen Ergänzung des schnell wachsenden Vertriebsnetzwerks von Relax gemacht, da es die Transformation der B2B-Content-Bereitstellung vorantreiben will. Unser beeindruckendes Portfolio an unterschiedlichen Varianzen, Design und Themen von Spielautomaten wird zweifellos das Casino-Angebot ergänzen, und wir freuen uns darauf, mit dem erfahrenen Team von SoftSwiss zusammenzuarbeiten, um seinen Kunden eine unübertroffene Auswahl an Titeln anzubieten.“

Neue Spielinhalte

Erst vor Kurzem hat Relax Gaming sein neustes Spiel, Money Train, veröffentlicht. Dort begibt man sich auf ein aufregendes Abenteuer in den Wilden Westen. Das neue Spiel bietet ein beeindruckendes 5×4-Raster mit festen Gewinnlinien und zahlreichen actiongeladenen Features.

Während der Titel geladen wird, fahren die Spieler in einem Bahnhof ein. Die Walzen sind an der Seite eines Wagens platziert, mit farbenfrohen Figuren, traditionellen Symbolen und vielem mehr. Löst man eine Money Cart-Bonusrunde aus, erhält man Zugriff auf zusätzliche Spins und einen Multiplikator.

In diesem Online Casinos findet man Relax Gaming Spiele

Relax Gaming ist bereits bei zahlreichen Online Casinos im Katalog zu finden. Die Spiele des Herstellers tauchen beispielsweise bei Unibet, Thrills, CasinoHeroes, Betsson, Mr Green, LeoVegas, Casumo und PokerStars auf.

Dazu gehören Videoslots wie Wizard Shop, Mr Illusio, Dragon Sisters und Rumpel Thrill Spins. Hinzu kommen noch eine ganze Reihe an Bingo und Pokerspielen.

Kurz vor Bekanntgabe der Zusammenarbeit mit SoftSwiss, veröffentliche Relax Gaming Details einer weiteren neuen Partnerschaft – mit ReelPlay und Revolver Gaming. ReelPlay ist ein australischer Hersteller, der seit 2014 auf Markt ist und anfänglich als Chance Interactive bekannt war. Zu seinen Spielen gehören unter anderem Hypernova Megaways und Dragon 50.000. Bisher sind die Spielautomaten erst in sehr wenigen Online Casinos zu finden, weshalb eine Zusammenarbeit mit Relax Gaming für mehr Sichtbarkeit auf dem europäischen Markt sorgen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.