Casino Interlaken geht Online

Casino Interlaken geht Online

Das so beliebte Casino Interlaken, gelegen im Süden von Bern, der Schweizer Hauptstadt gelegen hat sich dazu entschlossen nun auch Online zu gehen.

Damit geht das Casino Interlaken mit der Zeit und springt somit auf den Zug der Online Casinos auf.

Schweizer Markt für Glücksspiel wächst

Das Casino Interlaken, welches zur Gruppe Casinos Austria International gehört, hat nun alle wichtigen und benötigten Papiere bekommen.

Das Casino Interlaken ging unter den Namen StarVegas.ch in der Schweiz online.

Man hofft, dass man an die Erfolge von den anderen Schweizer Casinos anknüpfen kann. Die Schweizer mögen online und sind begeistert, dass die Lieblingscasinos nun auch im Internet zu finden sind und man aktiv am Glücksspiel ganz bequem von Zuhause teilhaben kann. Wir dürfen sicherlich gespannt sein, welche weiteren Casinos den Weg ins Internet wagen werden.

Weitere Informationen

Im Januar 2019 wurde es geregelt, dass lokale Casinos auch mit Online Glücksspiel Lizenzen ausgestattet werden können und dies wurde mehr als gut von den glücksspielbegeisterten Schweizer angenommen.

Damit machen die lokalen Schweizer Casinos den etablierten Online Casinos Konkurrenz. Giganten wie Bet365 sind mittlerweile fast ganz aus der Schweiz verschwunden. Frei und legal kann man diese Webseiten von der Schweiz aus nicht mehr aufrufen, dies liegt auch an der sogenannten „Blacklist“, diese Blacklist entstammt dem neu Entwickelten Geldspielgesetzt und soll Schweizer von nicht lizenzierten Casinos schützen.

Vorteile und Eigenschaften einer Lizenz

Der Besitz einer Schweizer Glücksspiellizenz ist mittlerweile essentiell wichtig um Glücksspiel legal und sicher anbieten zu können.

Der Spieler hat somit auch eine Sicherheit, dass er sich im legalen Rahmen aufhält, dies war ja vor Einführung der Lizenz nicht gegeben.

Ein Lizenzgeber kann die Seriosität des Casinos sicherstellen und Spieler haben jederzeit die Möglichkeit sich an den Lizenzgeber zu wenden, wenn diese sich ungerecht behandelt fühlen. Somit umgeht der Spieler unseriöse Casinos und kann sich jederzeit richtig aufgehoben fühlen.

Erst 1993 wurde das Glücksspielverbot in der Schweiz offiziell aufgehoben. Mittlerweile regelt das Glücksspielgesetz aus dem Jahre 1998 alle Arten von Glücksspiel in der Schweiz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuste Artikel

Kategorien

Stichwörter